1. September 2014

Schließung Kita Stadtfüchse

Nach 20 Jahren Betrieb wurde unsere kleinste Kita geschlossen. Der Grund für die Schließung liegt in der Kündigung des bestehenden Mietverhältnisses durch den Vermieter vor dem Hintergrund eines Eigenbedarfs nach Sanierung. Die Such nach neuen Räumlichkeiten im Wohnumfeld der Kinder (Prenzlauer Berg) verlief leider erfolglos, so dass wir keine andere Möglichkeit sahen, als die Kita zu schließen.

Die Kita Stadtfüchse wurde 1994 vom Humanistischen Verband übernommen und war seither als Kita mit Elterninitiativ-Profil in den HVD eingegliedert. Hauptmerkmal der Kita Stadtfüchse waren die kleine Kinderanzahl, das erhebliche Engagement und die größtmögliche Selbstverwaltung der Kita durch die Eltern. Den betroffenen Kindern und ihren Eltern wurden alternativ Plätze in unseren anderen Kitas in Berlin-Pankow angeboten.